Handspinnerei im Atelier Strandgut 

In meiner Handspinnerei verarbeite ich Rohwolle von Schafen aus Schleswig-Holstein zu schönen Garnen. Die Rohwolle kaufe ich meist direkt bei der Schafschur in der Arche Warder, Museumshof Lensahn, Landschaftsmuseum Angeln in Unewatt, Freilichtmuseum Molfsee und privaten Schafhaltern. 
 Als erstes wird die Wolle Sortiert, anschließend schonend gewaschen und nach dem Trocknen mit Handkarden und Kardiermaschine gekämmt (Kardiert). Jetzt kann die Rohwolle endlich mit einem Spinnrad gesponnen werden. 2Wollfäden werden zum Schluß noch miteinander verzwirnt.
 Die Wolle kann jetzt verkauft werden. 

 Strickerei im Atelier Strandgut


Ein Teil der handgesponnenen Wolle stricke ich zu Mützen, Socken, Pulzwärmern und Tüchern. Meine Strickwaren können das ganze Jahr über getragen werden. 

 Holzerei im Atelier Strandgut

In meiner Holzwerkstatt gebe ich dem Holz ein zweites Leben. Ich drechsel Spinn- und Strickzubehör, Handspindeln, Schreibgeräte wie Kugelschreiber und Füller, Küchenhelfer wie Gewürzmühlen und Küchenrollenhalter, kleine und große Schalen, Dosen und vieles mehr.
 Auftragsarbeiten, wie Spulen fürs Spinnrad oder Holzteile zur Restauration von alten Möbeln drechseln, werden angenommen.


Schreibgerätemanufactur im Atelier Strandgut

Hier  drechsel ich Bleistifte für unterschiedliche Mienen, Füllfederhalter und Kugelschreiber. Jeder Stift ist, wie alle meine Produkte, ein Unikat.
Die Schreibgeräte sind auch sehr schöne Geschenke zu bestandenen Prüfungen.  

Handspindeln

Es ist immer eine sehr große Auswahl von Handspindeln vorrätig. Ob rund oder eckig, leicht oder schwer, Kopf oder Fußspindel, Wirtel als Scheibe oder Kegel, heimisches oder exotisches Holz.
Für alle ist die richtige Handspindel dabei.